Haus M

ObjektEinfamilienhaus
OrtDürmentingen
ExtraSonnenhaus

Haus M

Der schlichte weiße Baukörper ist von Grün umflutet.

Das L-förmige Gebäude öffnet sich zum Garten hin und umfasst eine blick- und windgeschützte Terrasse mit überdachtem Sitzplatz und Wasserbassin. Bei entsprechendem Sonnenstand wird ein zartes Wellenspiel von der Wasseroberfläche an die Fassade und in den Wohnraum reflektiert.

Dieses KfW 55 Haus wurde als Sonnenhaus realisiert. Mit einem Solaranteil von 70 % für Heizung und Warmwasser ist es fast ganzjährig mit kostenloser Sonnenwärme versorgt. Ein Fassadenkollektor sammelt die Sonnenwärme und gibt sie an einen Pufferspeicher weiter. Aufgrund des großen Puffervolumens von 10.000 Litern kann die Wärmeenergie hier sehr lange gespeichert werden. Reicht die Sonne im Winter mal nicht aus, gibt es eine einfache und komfortable Zusatzheizquelle: Ein Holzvergaserkessel wird mit Halbmeterscheiten befüllt und bei Bedarf automatisch abgebrannt.

Fotografie: Matthias Schmiedel

Zurück zur Übersicht >